40. Sitzung der BDZ Herstellervereinigung

Seit 13 Jahren arbeiten die Hersteller dezentraler Abwasserbehandlungstechnologien unter dem Dach des BDZ eng zusammen. Die Mitwirkung in den ...

Tag der offenen Tür im Kompetenzzentrum Hochwassereigenvorsorge Sachsen

Am 16. März 2019 in der Zeit von 10 bis 13 Uhr findet im Kompetenzzentrum Hochwassereigenvorsorge der erste "Tag der offenen Tür" statt. Dazu ...

Freiwillige Herstellererklärung bewirkt wasserrechtliche Eignung einer Kleinkläranlagenbaureihe

Eine Möglichkeit, die Lücke für CE-gekennzeichnete Kleinkläranlagen bis zur Veröffentlichung einer neuen Abwasserverordnung zu füllen, sind ...

Wasser- und Abwasserexperten aus 22 Ländern besuchten das BDZ

Am 17. September 2018 besuchten im Rahmen des „74th UNEP/UNESCO/BMU International Short Course on Environmental Management for Developing“ 22 ...

Landeskonferenz 2018 "Kommunale Abwasserbeseitigung im Freistaat Sachsen"

Die diesjährige Landeskonferenz zur Abwasserbeseitigung im Freistaat Sachsen fand am 6. November 2018 in Dresden statt.

Die Vorträge der ...

Eröffnung der Ausstellung „Bauliche Hochwasservorsorge“

Die Ausstellung „Bauliche Hochwasservorsorge“ im BDZ wird am 19. November 2018, 11.30 Uhr vom Sächsischen Staatsminister für Umwelt und ...

Ukrainische Fachleute besuchten das BDZ

Vom 18. bis 19. Juni 2018 führte das BDZ ein 2-Tagesseminar für ukrainische Fachleute aus dem Wasser- und Abwasserbereich im Rahmen von ...

Eröffnung des neuen Kompetenzzentrums Hochwassereigenvorsorge in Leipzig

Der Freistaat Sachsen hat seit dem Jahr 2002 rund 2,6 Milliarden Euro in den vorbeugenden öffentlichen Hochwasserschutz sowie in die ...